Apistogramma parva
Die Existenz von A. parva ist bis jetzt nicht eindeutig bewiesen. Es liegt nur ein Exemplar vor. An diesem lassen sich jedoch auf Grund der geringen Größe keine sicheren Aussagen zu Geschlecht, artspezifischen Merkmalen usw. machen. Eventuell ist A. parva mit A. agassizii identisch.

Quelle: Dr. Uwe Römer, Cichliden Atlas Band 1, S. 651

zurück